Die Wissenschaft des Spielens.

Wie spielt Ihr Kind am liebsten? Wenn Sie die Wissenschaft hinter den vielen Spielformen verstehen, können Sie das Spielzeug auswählen, das am besten zur Spielpersönlichkeit Ihres Kindes passt.  

Spieltypen basieren auf einer weithin anerkannten wissenschaftlichen Theorie über die Art und Weise, wie Kinder sich mit dem Spiel beschäftigen. Diese Theorie stützt sich auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und der Beobachtung natürlicher Verhaltensweisen. Die acht Spieltypen, die im Hasbro Lieblingsspielzeug-Quiz identifiziert werden, beruhen auf der Forschung von Stuart Brown [Autor von „Play: How It Shapes the Brain, Opens The Imagination And Invigorates The Soul“].

Lesen Sie mehr...

Zum Quiz